FAQ

Das Wasser das aus der Röhre fliest ist nicht mehr garantiert Trinkwasser?

Richtig. Man hat jedoch die Möglichkeit daneben ein Druckknopf-Hahn zu installieren der nach Bedarf Trinkwasser vom Netz liefert.

 

Die Investition ist nicht rentabel?

Falsch Bei einem Wassertarif von Fr. 1.-/m3 beträgt die Amortisationsdauer weniger als 1 Jahr!)

 

Gefährlich für Kinder die zum Beispiel im Brunnen baden?

Falsch. Die Wasserqualität ist vergleichbar mit der Situation vorher. 10% Frischwasser vom Netz erneuern das Wasser im Trog kontinuierlich.

 

Aufwendiger im Unterhalt?

Ja und nein. Die Pumpe hat keine Verschleissteile, es genügt wenn man regelmässig den Saugkorb im Trog reinigt. (und wie vorher den Brunnen sauber hält).

 

Stehendes Wasser im Brunnen?

Falsch. 10% Frischwasser genügen um diesem Problem entgegenzuwirken.

 

Wasserentnahme zum begiessen ist immer noch möglich?

Richtig. 10% Frischwasser ergänzen die fehlende Menge im Trog wenn auch weniger schnell als vorher.

Login | Drupal development | creathif.ch | ecofontaine 2012